Blumige Überraschung

Hallo liebe Kids und Jugendliche,

eine unserer Aktionen ist die „Blumige Überraschung“: Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 17 Jahren aus dem Hochtaunuskreis können an unserer „blumigen Überraschung“ teilnehmen. Wer mitmachen mag, schreibt mir unter anja-frieda.parre@hochtaunuskreis.de und darf sich Überraschungs-Samen zusenden lassen oder hier bei uns im JBW (nach Terminabsprache, um die Gesundheitsvorkehrungen einzuhalten) abholen und daheim einpflanzen und diese Samen hegen und pflegen. Um welche Samen es sich handelt, wird nicht verraten :) Lasst euch überraschen! Es sind ganz unterschiedliche; von der Sonnenblume bis zum Vergissmeinnicht kann alles dabei sein :) Und wenn die Blumen dann wunderbar blühen, könntet ihr eine der Blumen an Menschen verschenken, die im Moment einsam sind oder die durch die Corona-Krise viel, viel Arbeit haben. Damit macht ihr ihnen bestimmt eine Freude. Erzählt uns dann, wen ihr beschenkt habt. Das würde uns sehr freuen.

 

Es gibt nur eine Voraussetzung, um die Samen zu erhalten: Ihr dokumentiert das Wachsen des Pflänzchens und sendet uns eure Bilder davon zu : ) Gerne auch schon, wenn erst ein bisschen von dem Pflänzchen zu sehen ist. Dann können alle schon mal versuchen, zu raten, um welche Pflanze es sich handelt. Die Fotos veröffentlichen wir dann für alle hier auf unserer Website. Herzliche Grüße und bleibt gesund, eure Anja-Frieda aus dem Jugendbildungswerk :)

Zum Vergrößern der Fotos einfach drauf klicken :)

Paulinas Blumen

Paulina (17) war die erste, die uns ein Foto geschickt hat :) Wir sind schon gespannt auf die nächsten Bilder ihrer Blumen :)

Alinas Blumen

Alina (17) ist auch dabei und hat ihr erstes Bild geschickt :)


Fabiennes Blumen

Fabiennes (12) Blumen entwickeln sich prächtig : )

Emmas Blumen

Emma (16) hat ihre Samen in Zitronenschalen gepflanzt : )


Lilis Blumen

Lilis (15) Samen sind auch gut angekommen und wachsen fleißig : )

Isaaks Blumen

Isaak (12 Jahre) hat seinen Start auch von Anfang an dokumentiert : ) Er hat am Anfang Töpfchen und Eierschalen benutzt, um die Samen einzupflanzen : )


Claras Blumen

Clara war eine der ersten, die ihre Samen gesät hat : ) Bei ihr sieht man auch schon die ersten zarten Pflänzchen : )

Hagens Blumen

Hagens Blumen trauen sich auch langsam raus :)


Sophias Blumen

Sophia (12) macht auch mit :) Auf dem ersten Foto, bereitet sie eines ihrer Blumentöpfchen vor und nun sieht man schon die ersten Pflänzchen :)

Julians Blumen

Julian hat erst einmal seine Blumentöpchen gestaltet und dann sind die Pflänzchen in den großen Topf umgezogen : )


Linas Blumen

Lina und ihre Schwestern Jana und Zoe haben auch fleißig gepflanzt und die Pflänzchen sind schon wunderschön :)

Marias Blumen

Maria hat ihre Samen in eine Pappschachtel gepflanzt :)


Janas Blumen

Janas Pflänzchen trauen sich auch raus : )

Zoes Blumen

Zoes Pflänzchen sind auch schon richtig groß : )